Medien

Carl Gotthard Langhans: Leben und Werk

(Auswahl)

Ausstellungen

Eröffnung Sommer 2017

Langhans-Gedenkstätte im Mausoleum Massute
Ausstellung über Carl Gotthard Langhans und Carl Ferdinand Langhans

Ort: Friedhof Jerusalem III, Mausoleum Massute, Friedhöfe vor dem Halleschen Tor, Mehringdamm 21, 10961 Berlin

 

Carl Gotthard Langhans (17321808). Architekt z Kamiennej Góry

Autor: Jerzy Krzystof Kos
Veranstalter: Muzeum Tkactwa Dolnośla̜skiego Kamienna Góra (Niederschlesisches Webereimuseum Landeshut), 2007

Danach in Schweidnitz, Reichenbach, Gleiwitz und an anderen Orten.

 

Meister des Klassizismus. Carl Gotthard Langhans

3.8. bis 23.11.2008

Veranstalter: Haus Schlesien, Königswinter

Link zur Ausstellung: ... lesen

 

Filme

Europas Wahrzeichen: Das Brandenburger Tor

Deutsche Welle, 19.5.2017

(u.a. Interview mit Vorstandsmitglied Dr. Zitha Pöthe-Elevi)

Spieldauer: 4,38 Minuten

Deutsche Welle: ... Film ansehen

 

Sendung mit der Maus

(Die Maus besucht das Brandenburger Tor und berichtet von seinem Erbauer, Carl Gotthard Langhans)

WDR, 10.10.2015

Spieldauer: 7 Minuten

ARD Mediathek: ... Film ansehen

 

Berlin Geschichte - Das Brandenburger Tor
Regisseurin: Beate Schubert

Spieldauer: 80 Minuten
Pentagramm Film, 2008

 

Bücher und Broschüren

Carl Gotthard Langhans. Ein schlesischer Baumeister, 17331808
Autor: Walter Th. Hinrichs

Strassburg: Heitz, 1909 (Studien zur deutschen Kunstgeschichte, 116)

 

Der Baumeister des Brandenburger Tores. Historiographisches über den Architekten Carl Gotthard Langhans

Autor: Regulus Velin [Pseud., d.i. Frank Augustin]

Berliner Forum 3/83

Berlin: Presse- und Informationsamt des Landes Berlin, 1983

 

Carl Gotthard Langhans (17321808). Lebensbild und Architekturführer
Autor: Friedhelm Grundmann

Würzburg: Bergstadtverlag Wilhelm Gottlieb Korn, 2007

 

Carl Gotthard Langhans (17321808). Architekt z Kamiennej Góry / Architekt aus Landeshut

Autor: Jerzy Krzysztof Kos

Alle Texte Polnisch, Deutsch, Tschechisch

Kamienna Góra: Muzeum Tkactwa Dolnośla̜skiego Kamienna Góra (Niederschlesisches Webereimuseum Landeshut), 2007

 

Perikles in Preußen. Die Politik Friedrich Wilhelms II. im Spiegel des Brandenburger Tores

Autorin: Zitha Pöthe

448 Seiten, epubli 2014

Link zum Buch

 

Briefmarken

Carl Gotthard Langhans 17321808 (zum 250. Geburtstag)

0,80 DM, Motiv mit Beschriftung: Das Schloßtheater zu Charlottenburg um 1790

Bundesrepublik Deutschland, 1982

 

Carl Gotthard Langhans 17321808 (zum 275. Geburtstag)

0,55 Euro, Motiv: Brandenburger Tor

Bundesrepublik Deutschland, 2007

 

Münzen

20-Mark-Gedenkmünze „Zur Öffnung des Brandenburger Tores“

Deutsche Demokratische Republik, 1990

 

10-DM-Gedenkmünze „200 Jahre Brandenburger Tor“

Bundesrepublik Deutschland, 1991

 

Carl-Gotthard-Langhans-Gesellschaft Berlin e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Carl-Gotthard-Langhans-Gesellschaft Berlin e.V. 2015–2017